Aktuelle Informationen

Ab Montag, den 11.01.2021, stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Infektionsschutzlage bleiben die Rathauszugänge aber zunächst noch verschlossen. Für persönliche Vorsprachen in dringenden Angelegenheiten ist daher eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Bitte prüfen Sie sorgfältig, ob für Ihr Anliegen ein persönliches Erscheinen im Rathaus zwingend notwendig ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis – bleiben Sie gesund!

Kontakte zu den Mitarbeitern.....

Covid 19 - aktuelle Infos

Ausgabe von FFP2-Masken an pflegende Angehörige

 

Verehrte Gewerbetreibende, liebe Bürgerinnen und Bürger, wir werden weiterhin allen Gewerbetreibenden in Bechhofen ein Plattform bieten, auf der sie kostenlos ihre Werbung, Angebote usw. veröffentlichen können. Wir möchten damit in der schwierigen Zeit die heimischen Betriebe unterstützen. Auf dieser Plattform wollen wir die Bevölkerung einladen, ein breitgefächertes Sortiment gebündelt zu finden und auf Ihre Produkte oder Angebote aufmerksam zu machen. 

Hier der direkte Link: https://marktplatz.markt-bechhofen.de/

Ihr Markt Bechhofen

 

:

Seitenbereiche

Hauptbereich

Überregionale Radwege

Fränkischer Wasserradweg

Tore-Türme-Schlösser TTS
Orte am Radweg: 
Ornbau Arberg Bechhofen Weidenbach Merkendorf Wolframs-Eschenbach Windsbach Mitteleschenbach Haundorf Muhr am See

Karpfenradweg
Orte am Radweg: 
Dinkelsbühl, Feuchtwangen, Burk, Bechhofen-Rottnersdorf

Altmühlradweg
Orte am Radweg:
Rothenburg, Leutershausen, Herrieden, Bechhofen-Großenried, Ornbau, Gunzenhausen

Limesradweg

Rad - und Wanderwege rund um Bechhofen

Der Mühlenweg
Erinnert an die Mühlen am Wiesethlauf und im Gemeindegebiet: Waizendorf, Bechhofen, Rottnersdorf, Heinersdorf, Burgstallmühle, Wiesethbruck.

Der Limesweg
Erinnert an den Limes (Teufelsmauer), altrömische Grenzbefestigung, deren Spuren südlich des Gemeindegebietes noch erhalten sind.

Der Bischofsweg
Erinnert an Wilhelm von Reichenau. Bischof zu Eichstätt von 1464-1496.

Der Limesweg
Erinnert an den Limes (Teufelsmauer), altrömische Grenzbefestigung, deren Spuren südlich des Gemeindegebietes noch erhalten sind.

Der Wieseth - Radweg
Von der Quelle der Wieseth in Weinberg verläuft der Weg direkt durch Bechhofen. Ein Besuch des Kräuterlehrgartens in Elbersroth sowie des Pinselmuseums Bechhofen sollten nicht versäumt werden. Der Wiesethweg selbst ist 32 km lang und lässt sich herrlich mit anderen Radwanderwegen zu einer Rundtour kombinieren.