BÜRGERNETZ Bechhofen - wir beginnen mit dem eigenen GLASFASERNETZ

Nach etlichen Monaten der Markterkundung, Planung, Ausschreibung und Erfüllung der Vorgaben durch das Förderprogramm können wir nun Anfang September mit dem Ausbau des BÜRGERNETZ BECHHOFEN beginnen. Weshalb "Bürgernetz"? Die passive Infrastruktur, d.h. die Leerrohre, Glasfaserkabel und Verteiler bleiben im Eigentum des KMB (Kommunalunternehmen Markt Bechhofen) und werden dann nach der Fertigstellung an den Netzbetreiber bisping & bisping verpachtet. Durch die Verpachtung wird ein Teil der Investitionen von ca. 5,2 Mio. Euro refinanziert. Ein entscheideneder Beitrag ist die Förderung durch den Bund und Land mit rund 4,7 Mio. Euro.

 

:

Seitenbereiche

Hauptbereich

Willkommen in Bechhofen

Bechhofen lädt Sie herzlich ein, die interessante und spannende Geschichte der Marktgemeinde kennenzulernen. Lassen Sie sich von den Gästeführern leiten und entdecken Sie die vielen Facetten der Pinselmacher-Metropole Bechhofen.

In diesem Faltblatt finden Sie Hinweise auf Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, deren Besuch Sie gerne nach Ihren Bedürfnissen individuell kombinieren können.

Faltblatt Gästeführer Bechhofen