:

Seitenbereiche

Hauptbereich

Grund- und Mittelschule Bechhofen - Busfahrplan

Artikel vom 26.09.2021

Hinweise:

  • Es besteht Maskenpflicht im Schulbus.
  • Im Schulbus müssen die Sitzplätze verwendet werden. Stehen im Bus ist aufgrund Corona nicht erlaubt.
  • Aus Gern, Waffenmühle, Obermühl und Stadtmühle werden die Kinder mit einem separaten Bus geholt und nach Arberg und Wiesethbruck zum Weitertransport gebracht. Schüler aus Wiesethbruck, Voggendorf, Fröschau und Heinersdorf haben den Schulbus um 6.59 Uhr bis 7.06 zu nehmen. Der Schulbus aus Arberg hält in Wiesethbruck nur um die Umsteigeschüler aus Obermühl und Waffenmühle aufzunehmen. Durch Voggendorf und Fröschau fährt er aufgrund Kapazitätsmangel durch. Für die Wiesethbrucker Schüler reicht die Kapazität ebenso nicht ganz aus. Daher müssen die Schüler den früheren Bus verwenden.
  • Durch erste Anlaufschwierigkeiten, Witterungseinflüsse, Verkehrsbehinderungen usw. können sich die Abfahrtszeiten minimal verändern. Wir bitten Sie daher dafür Sorge zu tragen, dass sich Ihr Kind 5 Minuten vor dem geplanten Abfahrtszeitpunkt an der Bushaltestelle befindet.

Gültig ab 27.09.2021

Frühfahrplan ab 27.09.2021

Mittags- und Nachmittagsfahrplan ab 27.09.2021

Stand 26.09.2021