Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Informationen im Zusammenhang mit dem "Coronavirus" (SARS-CoV-2)

Auf dieser Seite finden Sie die Informationen der Gemeinde Bechhofen im Zusammenhang mit den Entwicklungen zum sog. Coronavirus (SARS-CoV-2).

Die Seite wird laufend aktualisiert.

  • ERLASS DER STAATSREGIERUNG
  • GEMEINDLICHE EINRICHTUNGEN
  • VERANSTALTUNGSHINWEISE
  • SONSTIGES

Bitte auf mehr erfahren klicken....

 

:

Seitenbereiche

Hauptbereich

Förderaufruf ILE Altmühlland A6

Artikel vom 04.03.2020

Förderung für Kleinprojekte!
Innerhalb des ILE-Zusammenschlusses „Altmühlland A6“ (Arberg, Aurach, Bechhofen, Burk, Burgoberbach, Dentlein am Forst, Dombühl, Herrieden, Leutershausen, Wieseth) können Interessierte (z.B. Vereine, Privatpersonen, Kommunen) bis zum 15. April 2020 einen Förderantrag zur finanziellen Unterstützung ihrer Kleinprojekte (Investition zwischen 625 und 20.000 Euro netto) stellen. Die Zuschussquote liegt bei bis zu 80 Prozent, die maximale Fördersumme beläuft sich auf 10.000 Euro pro Projekt. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass das Projekt zu den Zielen des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) des Zusammenschlusses „Altmühlland A6“ beiträgt. Informationen zu diesen Zielen, weiteren Fördervoraussetzungen und zur Antragstellung finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen Kommunen, sowie unter
www.region-hesselberg.de/seite/440866/regionalbudget.html
Falls Sie unsicher sind, ob Ihre Projektidee förderfähig ist, stehen Ihnen die Bürgermeister der einzelnen Kommunen, sowie die Region Hesselberg (Tel. 09836/970573) für eine unverbindliche Kurzberatung zur Verfügung!